CINQUE TERRE 4. - 9. April 2009

ANKUNFT    1. TAG       2. TAG      3. TAG    4.TAG Rückreise                          (Alle Bilder Helene Walch)

Eines der faszinierendsten Gebiete ganz Italiens sind die "Cinque Terre", fünf alte, entlegene Dörfer an der ligurischen Küste. 

Hier verschmelzen das Meer, terrassenförmig angelegte Weinberge und Olivenhaine und die in den Hang gebauten bunten Häuschen zu einer einzigartigen Mischung.

Die fünf alten Dörfer sind: Monterosso, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore.

 

Ankunft in Moneglia am Palmsonntag.





Kleiner Stadtspaziergang in Moneglia nach der Ankunft









Passionsspiele im Freien vor der Kirche







Sandstrand in Moneglia

                                                                                                  Weiter